Abtauchen in eine Welt der Entspannung

Regina Siegmund – Büromassage, Stuhlmassage

Hallo, mein Name ist Regina Siegmund und ich massiere.

 

Was so nüchtern klingt, ist in Wirklichkeit viel mehr: Ich trage einen kleinen, aber entscheidenden Teil dazu bei, dass Du im alltäglichen Trubel Ruhe findest, dass Du Dich und Deinem Körper die Wertschätzung schenken kannst, die Du verdienst.

 

Was in unserem durchgetakteten Alltag oft fehlt, ist ein Gegenpol. Eine Phase der Entspannung. (Und damit meine ich echte Entspannung und nicht in der Mittagspause innerhalb von 10 Minuten ein belegtes Brötchen am Bildschirm zu futtern, um dann hastig noch ein paar Einkäufe zu erledigen … Du verstehst …)

 

Das zu ändern ist meine Mission: Gezielte Pausen, geplante Auszeiten, Entspannung, achtsame Berührungen, Wertschätzung, abschalten.

 

(Das geht im Übrigen auch während der Arbeit, was ich mit meinen Stuhlmassagen am Arbeitsplatz beweise.)

Immer auf der Überholspur?

Wie gehst Du alltäglich mit Deinem Körper um? Was muten wir unserem Körper zu?

 

Fest steht: Unser Körper ist immer für uns da. Hält vieles aus. Verzeiht viel Unachtsamkeit.

 

Zeit, unserem Körper bewusst Aufmerksamkeit zu schenken. Ihn zu verwöhnen. Abzuschalten, einzutauchen und einfach so sein können, wie wir sind. Das ist seit jeher mein Anspruch: Dir einen Raum zu bieten, in dem Du Dich wohlbehütet fallen lassen kannst.

Reginas Massage wirkt nach. Es ist nicht irgendeine Massagetechnik, die sie nach dem Lehrbuch „durchzieht“. Durch ihr einmaliges Gespür und ihre Lebens- und Berufserfahrung trifft sie die goldene Mitte, nach der wir im Leben so oft suchen: Nicht zu schnell, nicht zu langsam; nicht zu fest, nicht zu lasch. Ihre Massage berührt die tieferen Schichten, und sind diese einmal ent-spannt, stellt sich auch im Kopf, Bauch, und - wenn man es denn zulässt - im Herzen tiefe Entspannung ein. Unter Reginas Händen merkt man einfach: Das ist nicht nur irgendein Job, es ist eine Berufung für sie. Maren H.

Am Anfang steht die Achtsamkeit

Massieren ist (m)eine Herzensangelegenheit.
 
Seit jeher faszinierte mich die Kraft und die Wirkung achtsamer Berührungen. Menschen zu Entspannung und Ausgeglichenheit zu verhelfen, ist eine großartige Erfahrung.
 
Deshalb eigne ich mir stetig neues Wissen an und sammle Erfahrungen, von denen letztendlich Du profitierst.
 
Jede Erfahrung integriere ich in meinen Stil und schaffe so eine Massage mit ganz eigener Handschrift.

2019

Erweiterung der eigenen Räume in Dietzenbach

2018

  • Weiterbildung Faszienmassage, Cornelia Straubinger, München
     
  • Weiterbildung „Wirkungsweise und Anwendung der Reflexzonen im Körper“, Andrea Hock, Hösbach
     
  • Ausbildung zur Spiegelgesetzexpertin nach Christa Saitz, Wien
     
  • Weiterbildung Schwangerenmassage, Körperbalance, Gießen
     
  • Weiterbildung Kursleiterin für Kindermassage, Körperbalance, Gießen
     
  • Weiterbildung Hot-Stone-Massage, Sabine Bäder, München
     

2017

Weiterbildung Meridianmassage, Andrea Hock, Hösbach

2016–2018

Regelmässige Massagebegleitung mit Massagestuhl und Liege bei beratergruppe:Leistungen PartGmbB in Gießen und Hungen, bei der Stadtverwaltung Dietzenbach, der Fa. Storopack Niederlassung Dietzenbach und diversen Kitas in München

2015/2016

Verschiedene Weiterbildungen auf dem Massagestuhl

2014

Lomi Lomi Practitioner bei Margareta Kappl in München

2013–2016

Massagebegleitung auf Seminaren von Robert Betz sowie von Christina und Walter Hommelsheim

2007/2008

absolvierte ich die einjährige, ärztlich zertifizierte Ausbildung zur TouchLife Praktikerin bei Jörg Henkel in Darmstadt. Eine unglaublich bereichernde Zeit, die mich lehrte, den Menschen als Ganzes zu sehen, ihm mit Achtsamkeit und Respekt zu begegnen, mit allem was ihn ausmacht und ihn bewegt.

Seither habe ich immer auch Massagen in meinen eigenen Räumen gegeben.